Physiotherapie-Praxis Petra Kral-Leonhard

Schwerpunkt Babies, Kinder und Jugendliche

auch allg. Physiotherapie/Krankengymnastik    

Honiggasse 6

66887 Jettenbach 

email 

Telefon: 06385-9254945

 

Veranstaltungshinweis:

Eltern sein und Kinder begleiten

Workshop mit Rose Fink        11. - 15. Mai 2016 

Ein Workshop für Eltern und zukünftige Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel, für alle Menschen die mit Kindern in ihrem Alltag zu tun haben.

Vielfältig und komplex sind die Muster und Zusammenhänge, die „das Gewebe von „Elternsein und Kinder begleiten“ ausmachen. Aufregend und verantwortungsvoll ist diese Reise – ein Abenteuer, eine Schule des Reifens und Wachsens und eine ewige Quelle der Herausforderung und Freude!

Zur Inspiration und Orientierung im Handeln schöpfen wir aus dem reichen Erfahrungsschatz und der natürlichen Weisheit des „Twisted Hair Council of Elders“ und der „Vedrus“ Großmütter.

Dieses heilende Wissen erlaubt uns, die größeren Zusammenhänge zu erkennen und unsere eigene Matrix und die des Kindes besser zu verstehen. Es zeigt die natürlichen Verhaltensmuster, in die wir Menschen tendieren hineinzuwachsen und erläutert deren Ursachen und Auswirkungen. Es schenkt uns neue Blickwinkel und Wahlmöglichkeiten des Umganges und des Lebendigseins miteinander.

Wir erhalten funktionierende Werkzeuge, unsere Kinder bestmöglich zu unterstützen, ihre natürlichen Anlagen und Talente voll zu entwickeln und sich zu entfalten. Auf diese Weise können wir sie in ein verantwortungsvolles Leben ihrer Individualität, Autonomie und Freiheit – ins wahre Erwachsensein – begleiten.

Im Kreise von Kleingruppen sammeln wir Erfahrungen mit diesen Werkzeugen und lernen sie auf unsere individuelle Situation anzuwenden.
Zeremonien, u.a. eine Schwitzhütte, unterstützen uns dabei, das Gewahrsein für uns selbst und unsere eigenen Muster zu schärfen, Heilung, Neuausrichtung und mehr Reife im größeren Rahmen zu finden, unsere Erfahrungen zu integrieren und die Erkenntnisse im Alltag anzuwenden.

 

Rose Fink

studiert und lebt seit 1983 den „Sweet Medicine Sun Dance Path“ und ist autorisierte Lehrerin der Teachings. Sie bietet weltweit zu den verschiedensten Themen des Menschseins ein weites Spektrum der Lehren und eine Vielfalt an Erfahrungsräumen an. Ihre lebendige, offene Art schafft einen Raum, in dem es leicht fällt, sich zu erweitern, in seiner „Natürlichkeit zu erstrahlen“ und vor allem durch Freude zu lernen.

Das Wissen der „Twisted Hairs“

1250 BC gründeten indianische Medizinleute in Zentralamerika die „Rattle Snake School“, aus der später die stammesübergreifende Medizingesellschaft des „Twisted Hair Council of Elders“ hervorging.

Ihre Absicht ist, das funktionierende spirituelle Wissen verschiedener Stämme zu sammeln, zu verweben und zu bewahren, um es an kommende Generationen weiterzugeben. 1975 beschloß der Ältestenrat der „Twisted Hairs“, ihr Wissen in Form des „Sweet Medicine Sun Dance Path“ für alle Interessierten zugängig zu machen. „ThunderStrikes“, Nagual der „Deer Tribe Metis Medicine Society“, Rose Fink’s Lehrer, war Mitglied des Ältestenrates der „Twisted Hairs“.

 

Tagungsort und Anfahrt
Kursbeginn: Mittwoch
Kursende: Sonntag
Tagungsort: Heilpraxis Kral-Leonhard
D–66887 Jettenbach (Westpfalz)

Information
Petra Kral-Leonhard
Tel: +49-(0)6385 - 925 49 45
E-mail: physio-jettenbach@t-online.de

Kursgebühr
Kursgebühr: 455.- EUR
nach dem 1. April: 475.- EUR
zzgl. Unterkunft und Verpflegung
in umliegenden Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen

 

 

Petra Kral-Leonhard

• staatl. anerkannte    

  Physiotherapeutin/Krankengymnastin

  und Praxisinhaberin 

• arbeitet seit 1984 mit Säuglingen,    

  Kindern und   Jugendlichen.

• Verschiedene Lehraufträge an  

  Universitäten

• Referentin für das Bobath-Konzept 

• Beraterin für heilpädagogische Einrichtungen

   

 

 

Ulf Leonhard

• staatl. anerkannter  

  Physiotherapeut/Krankengymnast

• Weiterbildung als Myologe   

  (Triggerpunktterapie, ReCore    

   Faszientraining und Myofasziale

   Behandlungstechniken) 

 

 

 

 

 

 

 

Wo wir sind: 

Jettenbach liegt 15 km entfernt von Kusel, 25 km entfernt von Kaiserslautern, eingerahmt von Weilerbach, Wolfstein und Altenglan.